Neuer Flyer mit dem Angebot von Biberist aktiv!

Seit März 2020 dürfen wir im Vorstand auf die Unterstützung von Anja von Stokar in der Funktion als Verantwortliche für Sponsoring und Marketing zählen. Verschiedene längst überfällige Projekte konnten so im vergangenen Jahr nun endlich angepackt werden.

Ich freue mich, euch nun in dieser Ausgabe 93 unseres AktivNews! den von Anja neu überarbeiteten Flyer über die Angebote der einzelnen Ressorts von Biberist aktiv! vorstellen zu können.

 

Der Flyer soll überall dort eingesetzt werden, wo wir unseren Verein nach aussen präsentieren und bewerben möchten. In der Vergangenheit waren dies u.a. Anlässe wie die Schnupperwoche, Kuchenstände in Biberist, der Neuzuzügeranlass der Gemeinde Biberist oder das Kinderfest im Rahmen der Chilbi.

Der Flyer wurde bewusst wieder so gestaltet, dass er auf einem herkömmlichen Farbdrucker im A4-Format ohne Abhängigkeit auf eine Druckerei gedruckt werden kann. Das PDF des Flyers steht auf der Vereinswebseite für alle öffentlich zur Verfügung.

 

Beim Druck sollten die Druckeinstellungen wie folgt gewählt werden:

  • Farbdruck
  • Querformat
  • Papier beidseitig bedrucken, an kurzer Kante spiegeln
  • Randloser Druck bzw. Skalierung auf 100% (Adobe Acrobat Reader: «Benutzerdefinierter Massstab: 100%»)

Anschliessend sollen bei den gedruckten A4-Blättern entsprechend den kleinen Markierungen im Drittel beide Seiten nach innen gefaltet werden. Der Flyer kann so dann als handliche Broschüre mit den Umrissen der verschiedenen Ressorts auf der Vorderseite und «Wer sind wir?» aus der Rückseite aufgelegt oder abgegeben werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle, welche durch verschiedene Aktionen Biberist aktiv! dabei unterstützen, im Dorf präsent zu sein und so unseren Mitgliederbestand längerfristig zu sichern.
Der Flyer wird jeweils in den Sommerferien aktiv überarbeitet. Änderungswünsche unter dem Schuljahr müssen eigeninitiativ an Katrin Röthlisberger (oder dann an meine hoffentlich baldige Nachfolge :-) ) gemeldet werden.

 

Beitrag von Katrin Röthlisberger