Sommerevent 2019

Am 9. August fand die vierte Ausgabe des Sommerevents statt. 50 Turner und Turnerinnen aus verschiedenen Ressorts von Biberist aktiv! fanden sich bei noch schönstem Wetter auf dem Bleichenmattareal zum „Kräftemessen“ ein, beziehungsweise um als Postenchefs zu agieren. Acht Teams kämpften um die begehrten Süssigkeiten. Die 8 Posten waren auf dem ganzen Mühlematt- und Bleichemattgelände verteilt und erwiesen sich als höchst anspruchsvoll: Ziel- und Treffsicherheit, Geschicklichkeit, schauspielerisches Können, Länderwissen wurden unter anderem benötigt. Es wurde viel gelacht, geschwitzt, angefeuert. Auch diesmal durfte der legendäre „Frosch“ als Posten nicht fehlen.

Nach dem Wettkampf trafen sich alle auf der Terrasse des „Läbesgarte“, wo sie als erstes ein vom Verein offeriertes Getränke geniessen durften. Marcel Züllig, Organisator des Sommerevents, gab anschliessend die Siegerteams bekannt und überreichte ihnen die süssen Siegespreise. Gewonnen haben in diesem Jahr die „Busefründe“, den zweiten Platz belegten die „Freihandpinkler“ und den dritten Platz erkämpfte sich das Team „Ovomaltine“.

Geschützt vor dem Regen, wurde auf der Terrasse des “Läbesgarte“ gegessen, getrunken und noch lange diskutiert. Es war ein absolut toller Event! Danke Marcel für die Organisation und wir freuen uns bereits jetzt wieder aufs nächste Jahr

 

Bericht von Liliane Ambühl, Fotos von Marcel Züllig und Beat Kaiser