Am 9. März führte Biberist aktiv und der TV Solothurn unter gemeinsamer Leitung das alljährliche Schülerhandballturnier in der Sporthalle Bleichmatt in Biberist durch.

Nach insgesamt 27 durchgeführten «Handball macht Schule»-Demolektionen haben sich stolze 21 Teams angemeldet. Schulklassen aus Solothurn, Biberist, Zuchwil, Derendingen, Kriegstetten, Deitingen, Rüttenen und Langendorf fanden den Weg nach Biberist ans Schülerhandballturnier, um sich in der entsprechenden Kategorie (4. – 7. Klasse) zu messen. Jeweils das erstplatzierte Team in der entsprechenden Kategorie konnte sich fürs Regionale Finalturnier qualifizieren. Dieses findet dieses Jahr am 4. Mai in Zofingen statt.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Lehrpersonen und Eltern, welche die Teams am Turnier betreut und unterstützt haben und natürlich den zahlreichen Helfern und Organisatoren. Sie haben es möglich gemacht, dass die Schüler und Schülerinnen an diesem tollen Event dabei sein durften und nicht zuletzt, dass der Handballsport in der Region Solothurn beliebt gemacht wird.

Schüler und Schülerinnen, welche in Zukunft gerne noch intensiver Handball trainieren möchten, finden unter den folgenden Adressen weitere Informationen.

 

handball@biberistaktiv.ch / www.biberistaktiv.ch

geschaeftsstelle@tvsolothurn.ch / www.tvsolothurn.ch

 

Bericht: Louisa Flury