HG Bödeli - SG Biberist aktiv 28:34 (14:14)

Nach der Niederlage vor einer Woche in Thun reiste die SG Biberist aktiv mit dem Ziel nach Interlaken, dieses Mal mit zwei Punkten aus dem Berner Oberland nach Hause zu fahren.


Die Biberister gingen sehr konzentriert ins Spiel. Im Angriff wurde gut kombiniert und die ersten Chancen wurden gleich erfolgreich abgeschlossen. Die Defensive stand kompakt und nach Balleroberungen wurden jeweils schnelle Gegenstösse ausgelöst. Im Verlauf der ersten Halbzeit gelang es den Interlakener dann aber besser ins Spiel zu finden. Sie erzielten ihre Tore vor allem über die Flügelpositionen und schlossen so bis zur Halbzeitpause wieder zur SG Biberist aktiv auf.


Obwohl die Biberister in Unterzahl in die zweite Halbzeit starteten, gingen sie gleich wieder in Führung. Die Oberländer kamen mit dem schnellen Angriffsspiel der Gastmannschaft nicht mehr zurecht und ihr Angriffsspiel wurde durch eine offensivere Deckung ins Stocken gebracht. Die SG Biberist aktiv zeigte eine sehr gute Leistung und gewann verdient mir 34:26.

 

 

Nächste Spiele SG Biberist aktiv:

10.11.2014    20:15  SG Biberist aktiv - SG Steffisburg 3-Thun Hb 2 (Regional-Cup)

15.11.2014    17:00  SG Steffisburg 2-Thun Hb – Biberist aktiv

22.11.2014    17:30  Club 72 Köniz – SG Biberist aktiv

 

 

Rangliste, Resultate und nächste Spiele