Jugisporttag Schnottwil 2019

Am 1. September fand der alljährliche Jugendsporttag des RTVSU statt, diesmal in Schnottwil. Alle drei Jugiriegen, von den Jüngsten bis zu den Ältesten, waren mit 26 Jugeler dabei. Schon früh am Morgen besammelten wir uns beim Bleichenmatt Parkplatz, und fuhren dann mit Privatautos nach Schnottwil. Dort nahmen wir an allen Disziplinen teil (Ball-Weitwurf, Kugelstossen, Hüpfen über’s Seil, 650m-Lauf, Sprint, Weitsprung sowie Kugelstossen für die Ältesten), und hatten dabei nicht nur sehr viel Spass, sondern waren auch erfolgreich! Wir feuerten uns gegenseitig an, die Jüngeren die Älteren und umgekehrt. So ergatterten wir insgesamt 4 Medaillen im Einzelkampf (zweiter Rang: Noah Krebs; dritter Rang: David Füglistaler, Andrin von Arb, Joëlle Wirth) und die Jungen der Oberstufe wurden ausserdem dritte im Pendellauf.

Das mitgebrachte Picknick genossen wir bei sommerlichem Wetter zusammen mit haufenwiese Pommes Frittes, Soft Ice und Süssigkeiten.

 

Bericht von Joëlle Wirth
Hilfsleiterin Jugi Mittelstufe, Turnerin Jugi Oberstufe & Polysportgruppe