Turnfahrt GymFit Mixed

Mit dem 07.22 Uhr RBS-Zug wagten sich 2 Turnerinnen und 10 Turner auf die von Hansruedi organisierte Turnfahrt, welche uns über Bern, Wilderswil, mit der Zahnradbahn (125 Jahr Jubiläum) auf die Schynige Platte und dann zu Fuss aufs Faulhorn führte. Bei optimalen Wetterverhältnissen erreichten wir nach 4 Stunden mit einigen Zwischenhalten unterwegs und in der Beiz das Faulhorn. Auf der Spitze konnten wir das schönste Panorama des Oberlandes geniessen. Nach einem ausgezeichneten Nachtessen und einem Schlummertrunk machten wir uns im ältesten Berghotel des Oberlandes auf den Weg ins Massenlager

 

Nach einiger ruhigen Nacht (trotz 30 Personen schnarchte fast niemand) wurde es gegen 7 Uhr etwas lauter, denn alle wollten den Sonnenaufgang um 07.15 Uhr sehen. Es herrschte eine wundervolle Morgenstimmung. Nach dem Morgenessen wanderten wir via Bachalpsee zur First, wo wir sehr vielen Touristen begegneten. Auf der First genehmigten wir uns einen Apéro und anschliessend machten wir uns zu Fuss oder mit der Gondel auf den Weg zum Schreckfeld. Dort angelangt fassten wir Gocarts und rasten auf der Strasse mit bis zu 20% Gefälle ohne Zwischenfälle richtung Port. Nach einem Imbiss aus dem Rucksack auf dem Spielplatz und anschiessendem Dessert im Restaurant testeten wir die Geschwindigkeit der Trottis Richtung Grindelwald. Auf dem Weg zum Bahnhof  kamen wir uns wie Ausländer vor zwischen all den Japanern, Chinesen und Koreanern, die uns begneten. Über Grindelwald, Wilderswil, Interlaken Ost und Bern erreichten wir um 17.38 Uhr unseren Ausgangspunkt in Biberist.

 

Ein grosses Dankeschön gehört Hansruedi Steiner für die Organisation, zeigte er doch den meisten ein wenig bekanntes Gebiet im Oberland!!

 

Bericht und Fotos: Dinu Imbach